logo HandHHealth

bodybuilding & schwangerschaft

Clomifen, um den Eisprung bei Frauen zu stimulieren - wie es funktioniert?

Clomifen (Clomifencitrat) ist derzeit eines der günstigsten und billigsten Medikamente, die verwendet werden, um den Eisprung bei Frauen zu stimulieren.

Clomifen zur Stimulation des Eisprungs bei Frauen

Östrogene, die Clomifen enthalten, spielen eine wichtige Rolle bei der Konzeption-stimulieren die Sekretion von Zervixschleim (eine günstige Umgebung notwendig für das Leben, Bewegung und Ernährung von Spermien), stimulieren die Freisetzung von luteinisierendem Hormon (LH), fördern die regeneration und das Wachstum des Endometriums.

Östrogenmangel kann zur Unmöglichkeit des Eisprungs und damit zur Schwangerschaft führen.


Wann wird Clomifen von Frauen verwendet?

Eine der beliebtesten Behandlungsmethoden für ärzte, die den schwangerschaftsprozess bei ungeduldigen werdenden Eltern nicht beschleunigen können, ist die Stimulation des Eisprungs. Vor allem – die "Clomid". Oft ist es ohne Grund und ohne Vorprüfung vorgeschrieben.

Die Patienten Vertrauen in der Regel der Meinung des Arztes und Stimmen jeder Behandlung zu, ohne vorher die Notwendigkeit einer solchen Behandlung oder die Bedingungen und Merkmale Ihrer Umsetzung zu verstehen.


Was ist stimulation, warum ist es notwendig und können Sie darauf verzichten?

In der modernen Medizin kann die stimulation des Eisprungs durch Hormonpräparate erzeugt werden, wenn eine Frau keinen eigenen Eisprung hat.

Gleichzeitig ist es wichtig, daran zu denken, dass eine einzige stimulation des Eisprungs mit hormonpräparaten nichts mit der Wiederherstellung des Eisprungs einer Frau zu tun hat.

Hormone wahrend der Stimulation

Zuallererst ist zu beachten, dass Sie den natürlichen Eisprung nur wiederherstellen können, indem Sie den Grund für sein fehlen herausfinden und alle negativen Faktoren beseitigen. Und nicht in allen Fällen kann die ovulationsstimulation den gewünschten Effekt erzielen, wenn der Grund für Ihre Abwesenheit nicht vorher festgestellt wurde.


Bestimmung der Notwendigkeit der ovulationsstimulation

Bei der Diagnose "kein Eisprung" ist es sehr wichtig, sich daran zu erinnern, dass es nicht auf Basaltemperatur (BT) – Diagrammen basieren sollte-auch für mehrere beobachtungszyklen, ganz zu schweigen von einem einzigen studienzyklus.

Basale Körpertemperaturasal wird im Mund, Rektum oder vagina in einem Zustand völliger Ruhe gemessen. Es ändert sich an verschiedenen Tagen des Menstruationszyklus. Normalerweise sind die Indikatoren einer Frau vor dem Eisprung unter 37°C, dh bis zur Mitte des Zyklus.

Dies ist ein so wildes Phänomen in der medizinischen Praxis, dass es sich keiner Kritik eignet.

So wird eine große Anzahl von Fehldiagnosen gestellt und eine Behandlung verordnet, die nicht nur unnötig ist, sondern einer vollkommen gesunden Frau großen Schaden zufügen kann.

ACHTUNG!!!die Diagnose "Mangel an Eisprung" nicht auf die CHARTS der BASALTEMPERATUR SETZEN

Also legen Sie Ihre Zeitpläne beiseite und zeigen Sie Sie auf keinen Fall dem Arzt-Gott bewahre, dass er Sie "behandeln"wird.

Das maximum, das Sie helfen können, ist, zusätzliche Untersuchungen zu fördern, wenn Zweifel an der Anwesenheit des Eisprungs bestehen. Ernstere Schlussfolgerungen können erst nach einer umfassenden Umfrage gezogen werden.


Welche Forschung Forschung könnte vorher erforderlich sein...?

Besonderes Augenmerk sollte auf das hormonelle Thema gelegt werden.

Oft wissen ärzte einfach nicht "Wann", "warum" und " was " hormontests, die Sie Ihren Patienten verschreiben. Und der häufigste Fehler ist Progesteron. Infolgedessen gibt eine Frau tests an den falschen Tagen vollständig ab, kommt weit von der Realität "Ergebnisse", falsche "Diagnosen" und schädliche" Behandlung", die Sie nicht nur nicht braucht, sondern auch gefährlich für die Gesundheit sein kann.

Aber selbst wenn Sie sicher sind, dass Sie alles "richtig" bestanden haben und Sie wirklich "etwas falsch" haben, müssen in diesem Fall alle tests mehrmals wiederholt werden, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

Genauigkeit des Tests

Es ist besser, Sie zu verschiedenen Zeiten und in verschiedenen Labors. Vergessen Sie jedoch nicht, dass der Hormonspiegel im Körper sehr instabil ist und Ernährung, stress und andere Faktoren auch die Ergebnisse beeinflussen können.

Und es ist nicht notwendig, dass in einem anderen Zyklus das Bild ähnlich sein wird.

In jedem Fall sollten Sie keine stimulation beginnen, wenn Hormone wie-Schilddrüsenhormone, Prolaktin und männliche Hormone nicht normal sind. Solche Verletzungen können an sich den Eisprung stören. Zuerst sollten Sie Sie wieder normal machen – vielleicht ist keine andere Behandlung erforderlich, und der Eisprung erholt sich von selbst.

Spezielle Anweisung

Bevor Sie das Medikament einnehmen, wird empfohlen, die Funktion der Leber zu untersuchen.

Vor Beginn der Behandlung sollte eine Gründliche gynäkologische Untersuchung durchgeführt werden. Die Behandlung beginnt, wenn:

  • der gesamte gonadotropingehalt im Urin ist normal oder unter der unteren Grenze der norm
  • der Zustand der Eierstöcke bei palpation ist normal
  • Schilddrüsenfunktion ist normal
  • nebennierenfunktion ist normal

In Ermangelung des Eisprungs sollten alle anderen möglichen Formen der Unfruchtbarkeit vor Beginn des Medikaments ausgeschlossen oder behandelt werden.


" Nebenwirkungen " der stimulation

Denken Sie immer daran, dass jede medizinische Behandlung nicht nur eine "Magische Pille" ist, um eine einmalige (!) Ergebnis.

Nebenwirkungen der Stimulation

Neben verlockenden "Pluspunkte" kann es verschiedene negative Folgen (sowohl Kurzfristige als auch langfristige) für Ihre Gesundheit haben-Probleme des Magen-Darm-Trakt und ZNS, zystische Formationen, ovarialhyperstimulation, Apoplexie (Ruptur) des Eierstocks, Hormonstörungen, frühe ovarialarmut (frühe menopause), übergewicht, Mehrlingsschwangerschaft.


Versuch ohne Medikamente

Das Vorhandensein von Problemen mit dem Eisprung zeigt indirekt die Gesundheit des gesamten Körpers an. Dies bedeutet, dass im Laufe der Zeit die Anzahl der Probleme und "Diagnosen" nur wachsen wird.

Bevor Sie sich mit Ihrer "Krankheit" auseinandersetzen und als "einzige und Letzte Hoffnung" über die Notwendigkeit einer stimulation entscheiden, sollten Sie alternative Möglichkeiten zur Wiederherstellung der Gesundheit auf Natürliche Weise in Betracht ziehen. Ändern Sie Ihre Lebensweise, denken, Ernährung.

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre Gesundheit zu verbessern. Fange an, nicht "mit Krankheiten" zu kämpfen, sondern "für Gesundheit" (fühle den Unterschied?). Dann wird das Ergebnis nicht lange dauern.


Vorbereitung für die stimulation mit Clomifen

Wenn Sie noch entscheiden, stimulation durchzuführen

Das erste, was zu tun ist, bevor die stimulation beginnt und unabhängig davon, welche Medikamente zur stimulation verwendet werden, ist es notwendig, gute (oder zumindest – geeignet für die Natürliche Empfängnis) frische Ergebnisse des spermatogramms des Mannes an seinen Händen zu haben.

Unabhängig davon, welche Ergebnisse er im Jahr zuvor hatte oder wie viele Kinder es in der vorherigen Ehe gab, sollte die Analyse unmittelbar vor der Planung der Behandlung durch stimulation erfolgen, um Geld für Drogen zu verschwenden und die Gesundheit der Frau nicht unnötiger Gefahr auszusetzen.

Wenn der Arzt vorschlägt, dass Sie Ihren Mann erst nach ein-zwei-drei oder mehr Monaten erfolgloser stimulation untersuchen - gehen Sie von einem solchen Arzt Weg! Solche Nachlässigkeit verdient kein Vertrauen und kann Sie und Ihre Gesundheit sehr teuer Kosten.

Partnerumfragen sollten jeden Zyklus durchgeführt werden. Ansonsten können Sie viele details verpassen, die den Gesamttrend beeinflussen.

Noch besser – wenn Sie vor Beginn der stimulation haben, werden die Ergebnisse der Studien der Eileiter für Durchgängigkeit - GSH oder Laparoskopie, wenn Sie keine IVF/ICSI haben.

Die zweite Sache zu erinnern ist, dass jede stimulation unter strenger Aufsicht eines Arztes und ultraschallüberwachung durchgeführt werden sollte. Da jede stimulation ein ernstes Gesundheitsrisiko ist. Fahrlässige Haltung kann nicht nur zu Gesundheitsproblemen führen, sondern auch das Leben einer Frau bedrohen.

Wenn der Arzt Ihnen anbietet, zu einem Termin oder Ultraschall nur "nach ein paar Monaten der Ausfälle" zu kommen, "wenn der Zeitplan zweiphasig wird" usw. - lass diesen Arzt! Solche Nachlässigkeit verdient kein Vertrauen und kann Sie und Ihre Gesundheit sehr teuer Kosten.

Die Hauptindikatoren sollten mindestens einmal pro Woche vor dem Eisprung von Ihrem Arzt analysiert werden. Im Ovulationszyklus können Indikatoren alle 12 Stunden überwacht werden. Dynamik kann dem Arzt helfen, eine Entscheidung über die änderung der Behandlung zu treffen.

Wenn Sie nach 3 Monaten erfolgloser versuche zu einem solchen Arzt zurückkehren, können Sie nicht einmal eine klare Antwort auf die ungefähren Ursachen des Versagens erhalten.


In welchen Fällen sollte ich aufhören, Clomifen einzunehmen?

Wenn ovarialvergrößerung oder zystische Veränderungen während der Einnahme auftreten, sollte die Behandlung abgebrochen werden, bis die Größe der Eierstöcke wieder normal ist. In Zukunft kann der Empfang wieder aufgenommen werden, aber gleichzeitig die Dosis des Medikaments oder die Dauer der Behandlung reduzieren.

Im Verlauf der Behandlung benötigen Sie eine ständige Aufsicht eines Gynäkologen, sollten Sie die Funktion der Eierstöcke überwachen, vaginale Studien durchführen, das Phänomen "Pupille"beobachten. Oft während der Behandlung ist es schwierig, den Moment des Eisprungs zu bestimmen, und oft gibt es einen Mangel des gelben Körpers. Daher wird nach der Empfängnis empfohlen, vorbeugende Behandlung mit Progesteron durchzuführen.

Progesteron ist ein endogenes steroid und gestagenes Sexualhormon, das den Menstruationszyklus, die Schwangerschaft und die embryonale Entwicklung beeinflusst. Seine Wirkung wird in Gegenwart von östrogenen verstärkt. Progesteron wird manchmal als "schwangerschaftshormon" bezeichnet - es hat viele Funktionen im Zusammenhang mit der Entwicklung des Embryos.

Wann Clomifen zu verwenden ist es nicht Wert?

Für jede Droge und Substanz gibt es eine bestimmte Schwelle der Akzeptabilität. Jede person hat Ihre eigenen individuellen Eigenschaften. Um sich nicht zu verletzen, müssen Sie die Kontraindikationen zu Beginn der Einnahme des Medikaments kennenlernen:

  • Leber-und / oder Nierenversagen die norm
  • Ovarialzyste (mit Ausnahme des polyzystischen ovarialsyndroms)
  • tumor oder Unterfunktion der Hypophyse
  • Störungen der Schilddrüse
  • Störungen der nebennierenfunktion
  • Metrorrhagie unbekannter ätiologie
  • lange bestehende oder vor kurzem tummeln Sehbehinderung
  • Neoplasmen der Genitalien
  • Endometriose
  • Insuffizienz der Eierstockfunktion auf dem hintergrund der hyperprolaktinämie
  • Schwangerschaft
  • Laktation (stillen)
  • galactose-Intoleranz, Laktase-Mangel oder glucose-malabsorption
  • überempfindlichkeit gegen die Komponenten des Medikaments

Schwangerschaft und Stillzeit

Es ist während der Schwangerschaft und Stillzeit kontraindiziert.

Anwendung für Verletzungen der Leberfunktion

Kontraindiziert bei Leberversagen.

Anwendung für Verletzungen der Nierenfunktion

Kontraindiziert bei Nierenversagen.


Wie sollten Frauen Clomifen nehmen?

Die richtige Einnahme von Clomifen

Für Unfruchtbarkeit

Bei Unfruchtbarkeit hängen die Dosis und die Dauer der Behandlung von der Empfindlichkeit (Reaktion auf das Medikament) der Eierstöcke ab.

Patienten mit einem regelmäßigen Menstruationszyklus wird empfohlen, die Behandlung am 5. Tag des Zyklus zu beginnen (oder am 3. Tag des Zyklus mit frühem Eisprung oder der Dauer der follikelphase weniger als 12 Tage). Bei Amenorrhoe kann die Behandlung jeden Tag begonnen werden.

Schema I: 50 mg / Tag für 5 Tage mit gleichzeitiger Kontrolle der ovarialreaktion mit klinischen und Laborstudien. Der Eisprung tritt normalerweise zwischen 11 und 15 Tagen des Zyklus auf. Wenn diese Behandlung nicht zum Eisprung führt, sollte Schema II verwendet werden.

Schema II: ab Tag 5 des nächsten Zyklus werden 100 mg / Tag für 5 Tage verschrieben. Wenn zu diesem Zeitpunkt der Eisprung nicht beobachtet wird, sollten Sie das gleiche Schema erneut wiederholen (100 mg/Tag).

Für polyzystisches ovarialsyndrom

Bei polyzystischem ovarialsyndrom beträgt die Anfangsdosis des Medikaments aufgrund der Tendenz zur hyperstimulation 50 mg / Tag.

Für Amenorrhoe

Bei post-kontrazeptiver Amenorrhoe sollte das Medikament in einer Dosis von 50 mg / Tag täglich verabreicht werden. In der Regel ist bei Verwendung von Schema I ein fünftägiger Behandlungsverlauf erfolgreich.

Für Herren

Männer in übereinstimmung mit den Indikationen wird das Medikament 50 mg 1-2 mal/Tag für 6 Wochen unter der systematischen Kontrolle des spermatogramms verschrieben.


Unwetterwarnungen

Im Falle einer fortgesetzten anovulation sollte das Medikament für 3 Monate abgesetzt und dann für 3 Monate wiederholt werden. Wenn der zweite Kurs unwirksam ist, ist die nachfolgende Behandlung mit dem Medikament auch nicht wirksam.

Die maximale Gesamtdosis des Medikaments während jedes Kurses beträgt  750 mg.

IErhöht die Wahrscheinlichkeit von Zwillingsschwangerschaften.

Das Medikament ist bei Patienten mit galactose-Intoleranz, Laktase-Mangel oder glucose-malabsorption kontraindiziert, da jede Tablette 100 mg lactose enthält.

Einfluss auf die Fähigkeit, Fahrzeuge und Kontrollmechanismen zu fahren. Da das Medikament Sehstörungen verursachen kann, sollten Patienten während der Behandlung vorsichtig sein, wenn Sie fahren und andere potenziell gefährliche Aktivitäten ausüben, die eine erhöhte Konzentration und Geschwindigkeit psychomotorischer Reaktionen erfordern.

Versorgungsbedingungen für Apotheken

Das Medikament wird auf Rezept hergestellt.


Seltene, aber mögliche Nebenwirkungen

Bestimmung der Häufigkeit von Nebenwirkungen: oft - weniger als 1%; selten mehr als 1%. Für clomid überschreitet diese Zahl 1% nicht. Aber Sie sind immer noch möglich.

Aus dem Verdauungssystem: übelkeit, Erbrechen; selten-Gastralgie, Blähungen, Durchfall, akutes abdominalsyndrom, erhöhter Appetit.

Vom zentralen Nervensystem: Kopfschmerzen, Schwindel, Schläfrigkeit; selten-Verlangsamung der geistigen und motorischen Reaktionen, erhöhte Erregbarkeit, depression, Schlaflosigkeit.

Aus dem Teil der Sinne: Sehbehinderung (einschließlich beeinträchtigte Wahrnehmung von Licht, Doppel vision, unscharfe Konturen, Photophobie).

Aus dem Harnsystem: erhöhtes Wasserlassen, Polyurie.

Vom sexualsystem: Schmerzen im Unterbauch, Trockenheit der vagina.

Aus dem endokrinen system: brustverdichtung, Dysmenorrhoe, abnormale uterusblutung, Vergrößerung des Eierstocks (einschließlich zystischer); selten-Schmerzen im Brustbereich.

Dermatologische Reaktionen: selten-Alopezie.

Von der Seite des Stoffwechsels: selten eine Zunahme oder Abnahme des Körpergewichts.

Allergische Reaktionen: selten-Hautausschlag, Urtikaria, allergische dermatitis, vasomotorische Störungen.

Andere: Gefühl eines Ansturms von Blut ins Gesicht mit einem Gefühl von Wärme (Stopp nach dem Ende der Droge).

Bei der Behandlung von Clomifen erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Mehrlingsschwangerschaft, Eileiterschwangerschaft, Endometriose, Wachstum von vorhandenem uterusfibrom.

Eileiterschwangerschaft

Mögliche zystische ovarialvergrößerung, insbesondere mit Stein-Leventhal-Syndrom. In diesen Fällen kann die Größe der Eierstöcke 4-8 cm erreichen. in diesem Fall sollten Sie die Körpertemperatur überwachen und die Behandlung beenden, sobald es zweiphasig wird.


Forschung: Behandlung von hormoneller Unfruchtbarkeit mit Clomifen

Sie können synthetische Gestagene zuweisen-3-4 Zyklen von 2-3 Monaten. Es ist bekannt, dass synthetische Gestagen eine ausgeprägte hemmende Wirkung auf alle Ebenen des hypothalamus-Hypophysen-eierstocksystems haben, viele Male größer als die Wirkung der vorherigen Therapie mit östrogen und Progesteron. Zusammen mit dieser Behandlung von synthetischen Gestagen für 2-4 Monate ermöglicht es, den Funktionszustand des Hypothalamus-Hypophyse-eierstocksystems und seine reservefähigkeiten zu finden, die eine rationellere Methode der Hormontherapie unter Berücksichtigung des Alters des Patienten und der Dauer der Krankheit wählen können.

Progestine sind eine Klasse von steroidhormonen, die Ihren Namen wegen der gestagenen Wirkungen bekommen, die beim auftreten und der Entwicklung der Schwangerschaft wichtig sind. Diese weiblichen Sexualhormone werden im uterus produziert, wenn Schwangerschaft Auftritt und es zu bewahren. Aufgrund der Tatsache, dass das Gestagen den Eisprung hemmt, werden Sie als Bestandteile des Kontrazeptivums verwendet.

Das positive Ergebnis der Behandlung von endokrinen Formen der Unfruchtbarkeit mit synthetischen Gestagen durch stimulation des hypothalamus-Hypophyse-eierstocksystem durch rebound oder reflektierte Wirkung nach absetzen der Behandlung erklärt, da während Ihrer Aufnahme gibt es eine ausgeprägte hemmende Wirkung auf das Hypothalamus-Hypophyse-system.


Indikatoren für die Wirksamkeit von Clomifen

Die zweite Stufe ist die Behandlung mit direkten Eisprung Stimulatoren.

Clomifen ist seit 1961 in der Klinik weit verbreitet, als Greenblatt zufällig entdeckte, dass es ein starkes ovulationsstimulans ist. Die Literatur liefert Daten über die Geburt von mehr als 6700 Kindern bei Frauen aufgrund der Verwendung von Clomifen. Clomifen ist ein Analogon von synthetischem nichtsteroidalem östrogen, das die Struktur von stilbestrol und Teil des TASE-Moleküls hat.

Im experiment wurde Clomifen erstmals als wirksamer fertilitätshemmer bei Ratten beschrieben. In Zukunft wurde festgestellt, dass Clomifen in kleinen Dosen zunimmt und in großen die Sekretion von Gonadotropinen hemmt. Clomifen hat keine östrogene oder Gestagene Aktivität und ist nur bei längerer Anwendung großer Dosen toxisch: 5-40 mg pro 1 kg tiergewicht für 40-50 Wochen.

Es wurde festgestellt, dass Clomifen je nach Ausgangsniveau des östrogens im Körper eine andere Wirkung hat. Also, mit einer kleinen Anzahl von endogenen östrogenen clomiphen gibt eine moderate Wirkung, was zu einer Zunahme der Masse der Gebärmutter und keratinisiertes Epithel in der vagina. Gleichzeitig erhält Clomifen bei hoher östrogensättigung eine hohe antiöstrogene Aktivität, was durch seine Fähigkeit erklärt wird, estradiol in östrogenempfindlichen Rezeptoren zu ersetzen und dadurch Ihre physiologische Wirkung zu reduzieren [Greenblatt]. Außerdem verursachen verschiedene Clomifen-Dosen mehrdeutige Verschiebungen im Körper des Tieres.

So stellte sich heraus, dass Clomifen in großen Dosen die Wirkung von östrogenen auf den uterus blockiert, indem es die Synthese von protein und Glykogen hemmt, und in kleinen-erhöht das Wachstum des uterus und unreife Tiere durch erhöhte Glykogensynthese.

Glykogensynthese

In der klinischen Praxis ist Clomifen in den letzten Jahren weit verbreitet, da es ein aktives ovulationsstimulans war. Der Wirkmechanismus von Clomifen bleibt jedoch noch völlig unklar. Nach der Hypothese von Roy, Greenblatt, Mahesh und Jundek stimuliert Clomifen den Eisprung durch direkte Wirkung auf das Hypothalamus-Hypophysen-system, was zu einer erhöhten Sekretion von Gonadotropinen führt, die die Biosynthese von Steroiden in den Eierstöcken stimulieren, sofern Ihre normale enzymfähigkeit auf die stimulation mit Gonadotropinen reagiert.

Diese Autoren glauben, dass die antiöstrogene Aktivität von Clomifen zu einer Enthemmung von FSH-LH im hypothalamus führt, was wiederum eine konsequente Zunahme der Ausscheidung von FSH, östrogenen und LH verursacht. Diese Hypothese wird durch experimentelle Studien von Hisenfeld und Axelrood unterstützt, die zeigten, dass die Einführung von Clomifen eine Abnahme der estradiolkonzentration verursacht. Dies zeigt die Möglichkeit konkurrierender Wirkungen von Clomifen und östrogenen auf hypothalamischer Ebene an. Daten von Kahwanago und co-Autoren über die Fähigkeit von Clomifen, eine hemmende Wirkung auf die "Bindung" von estradiol durch die Rezeptoren des hypothalamus und der Hypophyse auszuüben, bestätigen auch diese position.

Wechselwirkung von Hormonen im Körper

Die Erklärung des Wirkmechanismus von Clomifen auf dem hypothalamus-Hypophysen-system nur durch den Einfluss von östrogenen konkurrieren kompliziert Daten, die verschiedene Dosen von Clomifen und seine Einführung in verschiedene Teile des Gehirns verursachen mehrdeutige Veränderungen in der Sekretion und Freisetzung von FSH und LH adenohypophyse. So zeigte Vauag, dass die Einführung von kleinen Dosen von Clomifen (0,3 mg/kg) die Sekretion von FSH stimuliert, und dann LH, während die Erhöhung der Dosis von Clomifen 10 mal den gegenteiligen Effekt hat.

Basierend auf der Einführung von Clomifen in verschiedenen teilen des Gehirns wurde festgestellt, dass es die Freisetzung von FSH sowie die Synthese und Isolierung von LH durch die adenohypophyse stimuliert. In diesem Fall hat Clomifen eine stärkere Wirkung auf den hypothalamus als auf die adenohypophyse.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS


Die HandHHealth.com Projekt soll keine Spezialisten in den Bereichen ersetzen, die mit den hier veröffentlichten Artikeln zusammenhängen. Die Hauptrichtung - INFORMIEREN, erhöhen des theoretischen Wissens und der Unterhaltung der Besucher. Bitte beachten Sie, dass alle Informationen aus offenen Quellen gesammelt werden, so dass es Fehler, Ungenauigkeiten, in einigen Fällen, bedeutungsverzerrung geben kann. Für Hilfe bei der Korrektur falscher Daten Kontaktieren Sie uns bitte über die KONTAKTSEITE. Die Website kann links zu anderen Ressourcen enthalten. Wir können und sind nicht verantwortlich für die Artikel, Produkte, Bilder, videos auf Ihnen. Wenn Sie bei der Nutzung der Website Werbung, Inhalte jeglicher Art, deren Rechteinhaber Anspruch erheben kann, finden, teilen Sie es uns bitte über das feedback-Formular mit.
Wöchentlich sind wir in Inhalt Anpassungen update Artikel beschäftigt, fügen Sie neue hinzu. Gleichzeitig geben wir zu, dass wir die Nischen nicht vollständig abdecken können. Daher entschuldigen wir uns für die Unfähigkeit, das Projekt sofort zu ändern und mit modernen Informationen zu ergänzen. Die Redakteure wenden keine Automatisierung für inhaltliche Anpassungen an.
HandHHealth.com nicht auf Behandlungen und Medizinprodukte, einschließlich verschreibungspflichtige und nicht verschreibungspflichtige Medikamente konsultieren. Unser team verbringt viel Zeit damit, den von unserem Begleiter gesammelten text zu sammeln und zur Lesbarkeit zu bringen. Wir sind nicht verantwortlich für das sammeln und vergleichen der Relevanz, Einzigartigkeit dieser Informationen. Diese Seite hat den Charakter einer Informationstafel und ist nicht für den Inhalt verantwortlich.