logo HandHHealth

bodybuilding & schwangerschaft

Clomiphencitrat 50mg -Fruchtbarkeit restaurative Behandlung bei Männern und Frauen

clomiphencitrat startet den Eisprung-Prozess

Clomifencitrat ist der Wirkstoff (Bestandteil) von antiöstrogenen Medikamenten. Die Substanz, die sublimiert und in Tabletten umgewandelt wird, kann in verschiedenen Farben erhältlich sein. Meistens ist es hellgelb. Es wird in verschiedenen verwendet. Eine Tablette enthält 50 mg Wirkstoff sowie einige inaktive Zutaten: geschmacklose Granulierte Pulver von essbaren Pflanzen, synthetisierte Extrakte natürlichen Ursprungs, Kalziumpulver, Gelatine und gemahlene maiszusätze, Rohr-oder anderer Zucker.

Clomifen Citrat 50mg Tabletten

Auf der Grundlage dieser Substanz werden Medikamente wie Clomid, Serophen, Clostilbegit hergestellt. Die erste wird nicht nur von jenen, die Nachwuchs bekommen wollen, sondern auch von Sportlern sehr Häufig genutzt. Für Sie ist die positive Wirkung des Medikaments die Korrektur von hormonellen Anomalien nach der Einnahme von steroidpräparaten.


Zusammensetzung und dosierungsformen

clomiphencitrat DOSIERUNGENClomifen ist in Tabletten erhältlich. Sie haben eine Zylinderform und eine Trennlinie auf beiden Seiten. Meistens weiß. Der Hauptwirkstoff-Clomiphencitrat in einer Dosierung von 0,05 G. Zusätzliche Komponenten: lactose, Natürliche Stärke, Magnesiumstearat, Talk und Gelatine. Tabletten werden in eine konturzellenpackung von 10 Stück gelegt. jeder. In 1 Packung Karton sind 1, 2, 3, 4 oder 10 Pakete. Medikamente können in den Banken aus dunklem Glas, jeweils 10 Stück Tabletten gefunden werden. Pharmakologische Gruppe Clomifen bezieht sich auf antiöstrogene Mittel zur Beseitigung von Problemen mit der Fruchtbarkeit.


Welche Wirkung hat die Substanz auf den Körper?

Einmal im Körper macht der Wirkstoff Kontakt mit dem System der Nervenenden (Rezeptoren). Das stärkste Band wird im hypothalamus gebildet. Aus diesem Grund beginnt der Körper, das Niveau einiger Hormone zu erhöhen. Dieser Fluss fängt follikelstimulierendes Hormon (FSH) und luteinisierendes Hormon (LH) ein. All diese Bewegung wirkt sich unterschiedlich auf die weiblichen und männlichen Organismen aus. Die Frau beginnt östrogen in einem männlichen Körper zu produzieren die Hoden produzieren Testosteron.

Die Hauptrichtung der Behandlung ist auf die stimulation des ovulationsmechanismus zurückzuführen. Clomifen ist kein direkter Erreger, der die Produktion von Eiern aus den Eierstöcken stimuliert. Seine Wirkung wird durch die Hypophyse erreicht. Täuschend ihn, sendet er einen Puls zur kraftvollen Produktion von Follikeln. Es gibt keine direkte Wirkung auf das ei und die Eierstöcke.

Clomiphen Hypophyse hypothalamusAls Ergebnis von tests auf dem Medikament ist bekannt, dass Ovulation Provokation aufgrund östrogener und antiöstrogener Eigenschaften der Substanz Auftritt. Im gleichen test wird festgestellt, dass zwei identische Moleküle der Substanz östrogene und antiöstrogene Wirkungen kombinieren. In diesem Fall gibt es jederzeit eine änderung von einer Eigenschaft zur anderen. Viele Jahre Erfahrung mit diesem Medikament hat ärzten den genauen glauben gegeben, dass cyclomifen aktiver ist als anclomifen.

Die Substanz hat keinen Einfluss auf die Zeit der fetalen Empfängnis, auf steroid und nicht-steroidale Provokation von männlichen und weiblichen Hormonen. Darüber hinaus beeinflusst der Einfluss von Clomifen keinen der Kommunikationsprozesse der Hypophyse mit den Nebennieren-und schilddrüsendrüsen.

Die meisten Patienten beider Geschlechter tolerieren leicht die Wirkung des Medikaments. Sehr selten bei Frauen gab es Fälle unerwarteter menstruation ovulatorischen Ursprungs.


Wie wird dieses Medikament in der Medizin eingesetzt?


Für Männer

Das Medikament wird Männern mit androgener Insuffizienz, mit Oligospermie und verzögerter sexueller und körperlicher Entwicklung bei Jugendlichen verschrieben. Das Medikament "Clomiphencitrat" ist in der Gynäkologie als Werkzeug beliebt, das einer Frau mit diagnostizierter ovarieller Dysfunktion helfen kann, von kleinen Abweichungen bis zu schweren Pathologien. Für Frauen ist dieses Medikament für Uterusblutungen, postkontraktive Amenorrhoe, Galaktorrhoe indiziert, die auf dem hintergrund eines Tumors entstanden sind, sowie für polyzystische Ovarien wird das Ergebnis nicht lange dauern.

Clomifen wird angewendet fur FrauenDie Hauptsache ist, die Ursachen des pathologischen Zustandes genau zu bestimmen und einen angemessenen therapeutischen Verlauf zu machen. Da" Clomiphen " Tabletten mit einer starken Wirkung, Ihre langfristige Verwendung ist unpraktisch. Und um dies zu verhindern, muss der Arzt die genaue Zeit bestimmen, um den Kurs zu beginnen. Dazu wird zum Beispiel eine Frau mit anovulatorischer Unfruchtbarkeit angeboten, sich einem Eisprung zu Unterziehen (normalerweise vom zwölften bis zum fünfzehnten Tag mit einem 28-Tage-Zyklus oder vom elften bis zum zwanzigsten mit unregelmäßigen), was hilft, die Daten des ersten und letzten behandlungstags zu klären.


Für Frauen Induktion des Eisprungs

Induktion des Eisprungs (stimulation des Reifungsprozesses des Eies mit Hilfe spezieller Medikamente) wird in der Regel Patienten mit seltenen Menstruationen gezeigt, diejenigen, die Sie nicht haben, und diejenigen, deren Ursache der Unfruchtbarkeit nicht gefunden werden kann. Alle von Ihnen sind in der Regel am effektivsten für solche Fälle vorgeschrieben, nach Experten, das Medikament, das "Clomifen"ist. Bewertungen von Praktikern bestätigen, dass es zu Beginn des Zyklus für fünf Tage eingenommen werden sollte (die Standarddosis beträgt 50 mg pro Tag vor dem Schlafengehen, unabhängig von der Nahrungsaufnahme).

Der induktionsprozess sollte von einem Spezialisten überwacht werden, der seine Ergebnisse mit Hilfe von Ultraschall, basaltemperaturmessungen und Bestimmung der östrogenmenge im Blut überprüft. In der Regel tritt der Eisprung 5 Tage nach der letzten Dosis des Medikaments auf, aber bei einigen Patienten kann es 18 bis 23 Tage dauern. In solchen Fällen wird die Entwicklung von Follikeln durch Ultraschall überwacht. Die Einnahme des Medikaments "Clomifen" erhöht übrigens die Wahrscheinlichkeit von Mehrlingsschwangerschaften.


Was könnten die negativen Folgen sein?

Clomiphencitrat ist trotz seiner Modernität und überlegenheit gegenüber nicht selektiven antiöstrogenen der letzten generation immer noch in der Lage, die gleichen Nebenwirkungen zu zeigen, wenn auch nicht in so ausgeprägtem Maße. Der erste Grund ist der Mangel an Affinität der arzneimittelmoleküle mit Molekülen, die von der Wirkung von Hormonen betroffen sind.

Liste der Nebenwirkungen:

  • Nicht-bakterielle pyosmermie

    In dem Sperma beginnen, weiße Blutkörperchen zu zeigen. Tritt bei 14% der mit Clomiphencitrat behandelten Männer auf. Die Wahrscheinlichkeit dieses Effekts steigt, wenn Sie über 35 Jahre alt sind. Die Ursache der pyospermie bei der Behandlung dieses Medikaments wird immer noch nicht verstanden.

  • Veränderungen in der vision

    Gekennzeichnet durch Federn, Photophobie und Wellen an der Peripherie der überprüfung, deren Ursachen auch mit Hilfe der ophthalmologischen Forschung nicht gefunden werden können. Vorausgesetzt, dass diese Effekte Häufig temporär realisiert werden, können Sie auch in für 2-7 Jahre nach dem Ende der Behandlung nicht Unterziehen. Diese Nebenwirkung ist ziemlich selten, etwa 1,5% der Patienten, aber es sollte erwähnt werden.

    Auch der Verlauf von Clomifen berichtete über das auftreten von Katarakten, Optikusneuritis, Makulaödem, photopsie, netzhautblutung, netzhautkrampf und vorübergehenden Sehverlust. Es gibt seltene Berichte von vorübergehender, aber schwerer Sehschärfe (Blindheit). Visuelle Symptome werden bei hellem Licht akzentuiert. Diese Effekte können die Fähigkeit des Patienten beeinträchtigen, Maschinen zu bedienen, insbesondere ein Auto.

  • Veränderungen im Verdauungssystem

    Wie: erhöhter oder verminderter Appetit, Bauchschmerzen und übelkeit.

  • Nebenwirkungen auf das zentrale Nervensystem (ZNS)
Im Falle einer Sehbehinderung sollte die Clomifen-Therapie sofort abgebrochen und eine vollständige Augenuntersuchung durchgeführt werden.

In den meisten Fällen sind Clomifen induzierte visuelle Veränderungen innerhalb weniger Tage nach absetzen des Medikaments reversibel.

Wann nicht diese Droge nehmen?

Es sollte erwähnt werden, dass dieses Werkzeug oral eingenommen wird, während es gut absorbiert und von der Leber metabolisiert wird. Seine Halbwertszeit beträgt in der Regel 5 bis 7 Tage. Verfügbar auf dem Medikament "Clomiphen" Bewertungen warnen vor Kontraindikationen für seine Verwendung.

Es kann nicht verschrieben werden: schwangere Frauen, Patienten mit schweren Verletzungen der Leber oder der Nieren, Uterusblutungen unbekannter ätiologie, Ovarialzyste, Neigung zu Thrombosen, Tumoren oder Hypophysen, sowie in Gegenwart von malignen und gutartigen Tumoren in den Genitalien. Alle diese Krankheiten sind ein ernstes Hindernis für die Ernennung dieses Medikaments, so dass Sie sofort dem behandelnden Arzt gemeldet werden sollten.


Pharmakologische Wirkung des Medikaments

Der Wirkmechanismus basiert auf der Blockierung der Bindung von freiem estradiol mit spezifischen Rezeptoren der Eierstöcke und der vorderen Hypophyse. Der gewünschte Effekt manifestiert sich auch bei einem kleinen Gehalt an östrogen im Körper. Wenn die Konzentration zunimmt, verbessert sich die Wirkung des Medikaments. Da die Zusammensetzung Citrat ist, dh Säure, bietet es eine gute Verbindung mit dem Wirkstoff östrogene Rezeptoren.

Diese Bindung bietet ausgezeichnete antiöstrogene Wirkungen. Clomifen bezieht sich auf antiöstrogene Medikamente zur Beseitigung von Fruchtbarkeitsproblemen.

Kleine Dosen des Medikaments können das auftreten des Eisprungs stimulieren. Dies wird durch Hemmung der Rückkopplung und Verbesserung der sekretorischen Fähigkeiten von Gonadotropinen ermöglicht, zu denen Prolaktin, luteinisierende und follikelstimulierende Hormone gehören.

lh und fsh

Große Dosen von Medikamenten hemmen nur die Sekretion von Gonadotropinen und Wachstumshormon.

Das Medikament zeigt keine Gestagene und Androgene Aktivität.

Wenn die Einnahme schnell aus dem Verdauungstrakt absorbiert wird.

Metabolismus tritt in der Leber auf.

Die Halbwertszeit beträgt etwa 7 Tage. Die Substanz wird zusammen mit Urin und Kot aus dem Körper ausgeschieden.


Spezielle Anweisung

Nach der Einnahme des Medikaments erhöht sich die Wahrscheinlichkeit von Mehrlingsschwangerschaften stark. Die Behandlung wird nur unter strenger Aufsicht eines Spezialisten durchgeführt. Er sollte immer die Funktion der Eierstöcke überwachen, verschiedene Veränderungen im Zusammenhang mit dem Zustand des Gebärmutterhalses überwachen. Die Therapie wird nur wirksam sein, wenn genug östrogen im Körper ist. Wenn die Konzentration von östrogenhormonen niedrig ist, hat das Medikament praktisch keine therapeutische Wirkung.

Es wird nicht empfohlen, das Medikament Patienten mit Nieren-und Leberversagen zu verschreiben.

Schwangerschaft und stillen

Während der Schwangerschaft und Stillzeit dringt der Wirkstoff aktiv in die Schutzbarriere der Plazenta ein und kann sich nachteilig auf die Entwicklung und Bildung des Fötus auswirken. Daher wird die Verwendung einer solchen Behandlung während der Schwangerschaft nicht empfohlen. Der Wirkstoff dringt in die Muttermilch ein, was die Bildung des hormonellen Hintergrunds des Kindes negativ beeinflussen kann. Daher können Sie das Medikament während des Stillens nicht einnehmen. Der Wirkstoff dringt in die Muttermilch ein, was die Bildung des hormonellen Hintergrunds des Kindes negativ beeinflussen kann.


Was kann passieren, wenn Sie überdosieren?

Unter der richtigen Zulassung sollten standards nicht überdosiert werden. Bei gelegentlicher einmaliger Einnahme einer großen Dosis Clomifen können überdosissymptome wie übelkeit und Erbrechen auftreten, seltener ein Blutrausch im Gesicht und eine sehminderung. Manchmal wird die Wirkung des Wirkstoffs auf andere Organe und Systeme, insbesondere auf die Nieren, verstärkt.

Clomifen Citrat und NIERE

Die Behandlung wird sein, die Dosis auf ein minimum oder vollständige Abschaffung der Mittel zu reduzieren, Wonach alle Manifestationen von selbst verschwinden. Wenn dies nicht geschieht, kann eine Entgiftungstherapie erforderlich sein. Vollständig entfernen Giftstoffe aus dem Körper wird nur Hämodialyse helfen.


Interoperabilität und Kompatibilität?

Keine Daten über die Wechselwirkung von Clomifen mit anderen drogengruppen wurden nicht beschrieben. Das Medikament ist kompatibel mit Gonadotropinen. Es ist erwiesen, dass ethanol sich negativ auf östrogenrezeptoren auswirkt, daher sollten die Tabletten nicht mit Substanzen kombiniert werden, die Alkohol enthalten. Kombinieren Sie keine Medikamente mit alkoholischen Getränken.

Sie können Medikamente Nicht mit alkoholischen Getränkenkombinieren. Dies kann zu einer Verschlimmerung der vergiftungssymptome führen, und die therapeutische Wirkung des Medikaments ist stark reduziert. Die Wirkung des Wirkstoffs auf die östrogenrezeptoren verlangsamt sich, so dass die Wirkung der Tabletten, wenn Sie Alkohol missbrauchen, fast nicht Auftritt.


Patientenfeedbacks

Dieter Finkel über seine pct

★ ★ ★ ★ ★

Dieter Finkel

Breisach / 45

"Nach einem Kurs von anabolen Steroiden ist es notwendig, Hormone auszugleichen, einschließlich sexueller, so dass keine rückkehrwirkung Auftritt - Verlust von Muskelmasse. Hier ist Clomifen oder Tamoxifen am besten geeignet. Alles hängt vom spezifischen Kurs der Steroide ab...für meinen Kurs war Clomifencitrat in einer Dosierung von 50 mg für 10 Tage und 25 mg für 5 Tage geeignet. Alles ging gut, die Wirkung von Steroiden ist nicht verloren, Gynäkomastie (Flüssigkeitsretention im Körper) überschritt nicht die Norm. Fehler in der Verschlechterung der körperlichen Fitness gab es nicht, die Leistungsindikatoren gingen nicht zurück."

Stephan Reinhard über seine pct

★ ★ ★

Stephan Reinhard

Hilden / 30

"Über meine PCT ... Erstens ist es ein Antiöstrogen, und zweitens Zink und Vitamine. Mit Antiöstrogen ist nicht alles klar. Es gibt viele Medikamente und es ist sehr schwierig für einen Anfänger (der ich bin), zwischen Clomifen und Tamoxifen zu wählen. Nach einer langen Studie wurde beschlossen, die erste zu nehmen. Clomifen ist weniger stark als Tamoxifen, teuer, aber viel weniger giftig. Am Ende wurde der Kurs mit Durchschnittswerten bestanden. Es gab eine Durchschnittliche Gynäkomastie. Betroffen sind ein wenig die Leistungswerte. Jetzt kann ich schon sagen, dass ich völlig zufällig die Wahl praktisch richtig gemacht habe. Ich habe mich in den Dosierungen und der Dauer der Aufnahme geirrt."

Peter Eichelberger über seine pct

★ ★

Peter Eichelberger

Forberge / 28

"Einmal habe ich versucht, Clomifen auf PCT zu nehmen, nur rollte die kursergebnisse auf den Anfangswert zurück. Es gibt nichts besseres als Toremifen. Es wurde nach einem schwachen und nach einem starken Kurs von Steroiden verwendet. In allen Fällen funktioniert das Medikament. Mit den Ergebnissen bin ich zufrieden. Ich empfehle Clomifen nicht."

HAFTUNGSAUSSCHLUSS


Die HandHHealth.com Projekt soll keine Spezialisten in den Bereichen ersetzen, die mit den hier veröffentlichten Artikeln zusammenhängen. Die Hauptrichtung - INFORMIEREN, erhöhen des theoretischen Wissens und der Unterhaltung der Besucher. Bitte beachten Sie, dass alle Informationen aus offenen Quellen gesammelt werden, so dass es Fehler, Ungenauigkeiten, in einigen Fällen, bedeutungsverzerrung geben kann. Für Hilfe bei der Korrektur falscher Daten Kontaktieren Sie uns bitte über die KONTAKTSEITE. Die Website kann links zu anderen Ressourcen enthalten. Wir können und sind nicht verantwortlich für die Artikel, Produkte, Bilder, videos auf Ihnen. Wenn Sie bei der Nutzung der Website Werbung, Inhalte jeglicher Art, deren Rechteinhaber Anspruch erheben kann, finden, teilen Sie es uns bitte über das feedback-Formular mit.
Wöchentlich sind wir in Inhalt Anpassungen update Artikel beschäftigt, fügen Sie neue hinzu. Gleichzeitig geben wir zu, dass wir die Nischen nicht vollständig abdecken können. Daher entschuldigen wir uns für die Unfähigkeit, das Projekt sofort zu ändern und mit modernen Informationen zu ergänzen. Die Redakteure wenden keine Automatisierung für inhaltliche Anpassungen an.
HandHHealth.com nicht auf Behandlungen und Medizinprodukte, einschließlich verschreibungspflichtige und nicht verschreibungspflichtige Medikamente konsultieren. Unser team verbringt viel Zeit damit, den von unserem Begleiter gesammelten text zu sammeln und zur Lesbarkeit zu bringen. Wir sind nicht verantwortlich für das sammeln und vergleichen der Relevanz, Einzigartigkeit dieser Informationen. Diese Seite hat den Charakter einer Informationstafel und ist nicht für den Inhalt verantwortlich.